Patientenmarketing

Sie stehen in zunehmendem Wettbewerb zu anderen Kliniken und Praxen. Daher sind ein professionelles Erscheinungsbild und ein Überblick über Ihre Leistungen heutzutage unerlässlich um hervorzustechen. Eine hochwertige Informationsmappe wird Ihnen dabei helfen Ihre Klinik/ Praxis und dessen Leistungen erfolgreicher zur vermarkten – wirtschaftlich und mit angemessenem Aufwand.

Patientenmappen Beispiele

Patientenmappen

Patientenmappe Vorderseite

Aufbau der Informationsmappe

Vorderseite:

  • Slogan
  • Wichtige Notizen
  • Fenster für Logo, Bilder

Rückseite:

  • Individuelle Informationen zur Klinik und zum Leistungsangebot
  • Informationen zu bestimmten Schwerpunktthemen
  • Sonstige Patienteninformationen

Besonderheiten:

  • Ablage für alle Dokumente vor und nach OP/ Behandlung
  • DVD-Integration mit Bild/ Logo Ihrer Klinik
  • Mindestabnahme: 300 Mappen/ Jahr (100 Mappen/ Bestellung)
  • Kostengünstige Anpassung des Deckblattes möglich bei gewünschten Änderungen

Vorgaben:

  • Textinhalte (Textlänge und –blöcke) der Mappe anpassen
  • Bilder in elektronischer Form (hochauflösend 300dpi für Druckqualität/ als JPG, TIFF, BMP oder EPS Datei) bereitstellen
  • Platzierung der Bilddaten vorgeben
  • 3 Bilder im 4:3 Format
  • 1 großes Bild – Headline
  • 1 kleines Bild für den Fließtext
  • 3 kleine Bilder mit Text (inhaltlicher Zusammenhang)
  • Alle Daten auf CD/DVD/USB an: Arthrovision GmbH, Frau C.Ludwig, Große Hub 3a, D-65344 Eltville am Rhein

Kosten:

  • Erstellung des Deckbattes einmalig 300 EUR + MwSt. (diese Kosten entfallen ab 700 Mappen/ Jahr)
  • Stückpreis ist abhängig von Mappenkonfiguration und Bestellmenge/ Jahr